Informationen zur Corona-Krise

Sehr geehrte Mitglieder und Kunden,
wir nehmen unsere Verantwortung für unsere Kunden und Mitarbeiter sehr ernst und wollen unseren Teil dazu beitragen, die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen. Hier finden Sie auf die Schnelle die aktuellen Informationen und Maßnahmen.

Warnung vor betrügerischen E-Mails

Leider wird die aktuelle Verunsicherung rund um den Corona-Virus auch von Betrügern ausgenutzt. Aktuell werden E-Mails von Volksbanken gefälscht, in denen Sie darum gebeten werden, Ihre persönlichen Daten (z.B. Adresse, Telefonnummer oder E-Mailadresse) zu aktualisieren. Bitte tun Sie das nicht! Wenn Sie Ihre persönlichen Daten ändern möchten, nutzen Sie bitte ausschließlich unsere Funktion im Online-Banking, oder den Weg über Ihren persönlichen Berater.

Bitte beachten Sie unsere Informationen zu Phishing-Mails.

Allgemeine Service-Informationen

  • Die Bargeldversorgung wird über unsere Geldautomaten in unseren SB-Bereichen gewährleistet
  • Unsere Serviceterminals und das Online-Banking stehen Ihnen 24/7 zur Verfügung
  • Bitte werfen Sie Überweisungsformulare in die Briefkästen unserer Geschäftsstellen ein
  • Nutzen Sie die bargeldlosen Funktionen Ihrer Girocard als Zahlungsmittel
 

Hinweise für Mieter

Wenn Mieter wegen der Corona-Krise ihre Miete nicht mehr zahlen können, erhalten sie einen Zahlungsaufschub bis Juni 2022. Das neue Gesetz entbindet sie also nicht davon, Mietrückstände nachzuzahlen. Bei Zuwiderhandlung droht ihnen trotz erweitertem Mieterschutz die Kündigung. Für die Zeitspanne bis zur Begleichung des Betrags kann der Vermieter Verzugszinsen fordern.

Erreichbarkeit

Wir sind für Sie telefonisch erreichbar.

Unser KundenServiceCenter und unsere Beraterinnen und Berater sind für Sie telefonisch oder per E-Mail erreichbar:

Telefon: 05631 972-0
E-Mail: onlineservice@waldecker-bank.de

Vielen Dank für Ihr Verständnis - bleiben Sie gesund!

Letzte Aktualisierung: 13.08.2020

Bild: Kjpargeter / Freepik